Zum Hauptinhalt springen
NUR FÜR AUSGEWÄHLTE ARTIKEL BIS ZU 80 % RABATT Bis zu 5.000 Artikel Entdecken Sie die große Auswahl an Fliesen bei uns im Online-Shop
Online Shop auch in: AT | IT | CH | FR | DE | UK | CZ | SE | DK | BE | NL | IE | ES | PL | LU | HR
Fliesen aus Natursteinen und weitere Natursteinprodukte sind wunderbare, natürliche und langlebige Materialien mit einer wunderschönen Optik und einmaligen ästhetischen Ausstrahlung. Natursteinplatten können im Garten verlegt werden, aber auch in Innenräumen ansprechend verbaut werden. Natursteine können als Arbeitsplatten geeignet sein, als Boden- oder Treppenbeläge oder Fensterbänke. Mit Natursteinfliesen können Mauerwerke oder Sockel verblendet werden und Mosaiken gelegt werden.

Eines der ältesten Baumaterialien überhaupt

Wie Natursteine in vielfältiger Weise genutzt werden können, haben schon die alten Ägypter, Griechen und nicht zuletzt die Römer gezeigt. Die teilweise mehrere tausend Jahre alten Tempel, Paläste, Denkmäler und Häuser und mit ihren reichen Mosaiken, Säulen, Kapitellen und Verzierungen aus jenen vergangenen Epochen überdauern zum Teil bis heute und setzen uns immer noch in Erstaunen. Von der Natur über Millionen Jahre geschaffene Steine zählen zu den ältesten Bau- und Nutzmaterialien der Menschheit. Es existiert wohl kaum ein dauerhafteres natürliches Material als Stein. Natürlich gibt es bei Steinen auch große Unterschiede was Alter, Dichte, Körnung, Festigkeit und nicht zuletzt das Aussehen betrifft. Steine sind eine Welt für sich, die wohl nur ein Mineraloge oder Steinmetz näher verstehen kann.

Ein auch ökologisch einwandfreier Werkstoff

Naturstein sollte auch aus ökologischen Aspekten ein bevorzugtes Material bleiben, denn für seine Gewinnung wird wesentlich weniger Energie verbraucht als für produzierte Baumaterialien. Steine sind auch hinsichtlich der Entsorgung unproblematisch. Sie können immer wieder verwendet werden und enthalten in der Regel auch keinerlei Schadstoffe. Der Pflegeaufwand für Steine ist nicht sehr groß, gepflegt werden müssen Steinböden und Wandfliesen aus Stein aber schon. In welcher Weise das geschehen muss, hängt von der Art des Steines ab und welchen Bedingungen und Witterungen der Stein ausgesetzt ist. Steinflächen wirken beruhigend für die Augen und die Seele. Steinfliesen können zudem in vielfältiger Weise verlegt werden, etwa im Römischen Verband, der die individuelle Maserung der Fliesen in besonderer Weise betont.

Naturstein: elegant, zeitlos und dauerhaft

Natursteinfliesen und Natursteine gibt es in den unterschiedlichsten Farbtönen und Oberflächenstrukturen. Fliesen aus Steinen können blickdicht und durchscheinend sein. Natursteinfliesen werden auch mit Mustern angeboten. Beim Verlegen auch ungemusterte Steinfliesen sollte immer die Maserung berücksichtigt werden, um ein harmonisches Gesamtbild zu erzeugen. Wenn Sie ein Verlegemuster planen ist es hilfreich, zusammengestellte und vorsortierte Pakete zu erwerben. Natürlich können auch ganz unterschiedliche Steinfliesen nach einem durchdachten Konzept zusammen verlegt und so ganz einmalige Wände und Böden erschaffen werden. Die bevorzugten Gesteinsarten für Steinfliesen sind Marmor, Granit, Basalt, Travertin und Schiefer.

Steinfliesen im Innen- und Außenbereich

Attraktive und hochwertige Fliesen aus Natursteinen machen in Innen- und Außenbereichen eine gute Figur. Steinfliesen werden nicht nur in unterschiedlichen Farben und Maserungen angeboten, sondern auch in verschiedenen Größen. Für Wandfliesen und Sockelleisten eignen sich beispielsweise Riemchen und selbstklebende Mauerverblender sehr gut.